AutorInnen

Ivan Masha Künzli

Ivan Masha Künzli

Ivan Masha Künzli, 1972, ist Filmmusikkomponist und Musiker und lebt in Zürich.

Was Ivan Masha Künzli schon immer faszinierte, ist die Freiheit, Klänge unvoreingenommen zusammenzuführen. Vorurteilslos, frei in eine unkonventionelle Kompositionsform zu setzen.

Sein Kompositionsspektrum reicht von Kammerorchester, Klarinette mit Blasorchester, Moderner Tanz, Posaunenquartett, Percussionsquartett, Klavierkompositionen, Jazztunes, Popsongs bis hin zu Blockflötensolos.

1997 Abschluss am Berkleycollege of Music in Boston in Filmscoring. 2000 Masters-Abschluss am The Boston Conservatory in Komposition. Vorstudium am Konservatorium Zürich und an der Jazzsschule Zürich und Schüler von Walty Anselmo  «Krokodil» wie Max Lässer.

Ivan Masha Künzli hat schon mit 14 Jahren zusammen mit seinen Jugendfreunden die Band  «Message» ins Leben gerufen, sowie ein paar Jahre später  «Ekat Yawa» und  «Los Empanados».

WEB:

www.ivanmasha-k.com

 

⬆ nach oben