NEULAND 17

Editorial

Herzlich willkommen bei Neuland Nummer 17! In dieser Ausgabe geht es vor allem um die Menschen in der Lausitz, denen die Kohlebagger den Boden unter den Füssen weggraben. Das Cover hat die indische Künstlerin Varsha Nair gestaltet. … Weiterlesen


Bedrohte Existenz

Krabatland

Krabatland

Die Fotografin Miriam Künzli bringt uns mit ihrem fotografischen Essay die Sorben in der Lausitz und ihre vielseitige Kultur näher. Sie zeigt Bilder von Menschen und Landschaften in Einheit mit Geschichte und Kultur, die in einem Verwandlungsprozess mit offenem Ausgang stehen. … Anschauen


Nachhaltige Ausbeutung

Über der Kohle wohnt der Mensch

Wo bleibt die Energiewende? Kurzfristige Rendite und Umweltzerstörung in der Lausitz.

Der Braunkohleabbau erfährt einen neuen Boom: In der Lausitz sollen deshalb wie schon zu DDR-Zeiten ganze Dörfer den Baggern weichen und Tausende von Menschen umgesiedelt werden. Wo bleibt die Energiewende? Wo die Demokratie?
… Anschauen


Religion und die Frauen

Die erste Rabbinerin

Die Schweizer Rabbinerin Bea Wyler im Gespräch mit Denise Buser über weibliche Rabbiner und jüdische Traditionen. … Weiterlesen


Im Réduit

«Di angere hei ou e Name»

Bianca Dugaro

Der Schriftsteller Pedro Lenz zeigt, was passiert, wenn man gegen eine heraufbeschworene Masse abstimmt: Es trifft die Menschen. Ein Nachwort auf die so genannte Masseneinwanderungsinitiative der SVP. … Weiterlesen


Mixtape

Free Music For The Win

Freie Musik ist keiner ökonomischen Verwertungslogik unterworfen, sondern regt an, verändert und mit Remixes weiterentwickelt zu werden. Lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf! … Musik hören


Cover

Dancing on the Laws of Manu

dancing

Für ihre tanzende Figur hat die Künstlerin Varsha Nair Kapitel 9 des indischen Verhaltenskodex «Manusmriti» durchlocht: Kapitel 9 definiert die Rolle der Frau in der hinduistischen Gesellschaft. … Weiterlesen


ERSTE WAHL

Fundstücke

In den Fundstücken geht es um Menschen mit Courage: im Kinodokumentarfilm «L’Escale», in der Graphic Novel «Die Schwarzen Brüder» – und eine Ausstellung lädt ein nach Stuttgart. … Weiterlesen


⬆ nach oben